Web-Publikation hilft Touristin – Obsthaus Am Markt Greifswald

Klassische Sicht über das ehemalige Obsthaus Am Markt zur 'Dicken Marie' (Foto 2003)

Eine Freundin berichtete mir heute, sie habe in Greifswald das ehemals Teuthorn’sche Obsthaus Am Markt gesucht, es zunächst nicht lokalisieren können, deshalb in der Touristeninformation nachgefragt und nach dortiger Web-Recherche dann einen Ausdruck in die Hand bekommen, der ihre Frage beantwortete. Die Überraschung: es war meine vor nun mehr als zehn Jahren verfasste Kurzbeschreibung meiner Heimatstadt. Natürlich gab es nach so langer Zeit ein paar blinde Links. Ich habe sie jetzt korrigiert. – Und wie sah das Haus mit der Adresse Knopfstraße 27 (heute No 16) in den Vorkriegsjahren aus?

Obsthaus Am Markt (1929)

Am äußersten linken Hausrand eine Toreinfahrt zum Innenhof. Es folgen drei Fenster Büro, dann Eingangstür. Links im Bild ein Anhänger mit Deichsel für ein Pferd. Unter der linken Persenning Emil Teuthorn vor dem Eckgeschäft Knopfstrasse/Schuhhagen. Über den Schildern seine Privatwohnung mit Blick auf den Markt. Im ersten Geschoss links zwischen Hofeinfahrt und Haustür Wohnung und Praxis von Zahnarzt K. Die Dachgauben gehören zu drei Zimmern, die zwischen 1945 und 1952 Frau und Kindern seines ältesten Sohnes als Bleibe dienten.

PT
8.10.2016

Comments are closed.