Tag Archives: 1848

48er Revolution & Auswanderung – jetzt in der ZMFG

“Viele Familienforscher kommen im Laufe ihrer Forschungen fast zwangsläufig dazu, sich mit Auswanderung zu beschäftigen. Dabei überwiegt die Auswanderung nach den Vereinigten Staaten von Amerika. Denn zwischen 1820 und 1920 erreichten dieses Land rund 5,5 Millionen Deutsche. Was für die … Continue reading

Posted in Amerika, Auswanderung, Geschichte | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

AUSSCHAFFEN hat Potential für das Wort des Jahres

Am gestrigen Sonntag, dem 28. November 2010, hat die Schweiz sich dazu entschieden, straffällig gewordene Ausländer auszuschaffen. Ausschaffen bedeutet in der deutschen Hochsprache ausweisen. Nun kann man nur Leute ausschaffen, die man zuvor eingelassen hat. In diesem vorangegangenen Hereinlassen liegt … Continue reading

Posted in Auswanderung, Geschichte | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

1854 mit der Bark Hansa von Bremen nach NY

Ein schönes Schiff ist die HANSA auf diesem Ölgemälde. Am 14. September 1852 war sie bei B. Grovermann & Co vom Stapel gelaufen. Am 23. Oktober 1854 brachte Kapitän A. Brinkama Julius Teuthorn als Passagier No 42 nach New York. … Continue reading

Posted in Amerika, Auswanderung, Ort/Region | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert