Tag Archives: Familiengeschichte

Wie man mit Sch… – pardon, Fäkalien – Geld macht

Johann Carl Wilhelm Teuthorn, Chemiker und Fabrikant, 1814 – 1868 In den Kaphahnschen Erinnerungen [1] wird er als „Chemiker in Leipzig, Begründer der Guano-Fabrik (Düngemittelfabrik) in Leipzig“ benannt. Dort heißt es auch: „und erfand, dass sich luftleer gepumpte Wagen von … Continue reading

Posted in Geschichte, Ort/Region | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Emils Personalakte aus Deutsch-Südwest

“Moderne Zeiten” so hieß Chaplins Film, mit dem er Anfang des letzten Jahrhunderts die Auswüchse eines monströsen Fortschritts bloßstellte. Ich liebe die heutigen modernen Zeiten! Und ich fühle mich nicht bedroht. Ganz im Gegenteil! Der Familienforschung gibt z.B. die Digitalisierung … Continue reading

Posted in Amerika, Auswanderung, Familie, Geschichte, Ort/Region | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert

Ein komponierender Musiker in der Familie?

Christian Balthasar TEUTHORN war ein Urenkel des Petersdorfer (Fehmarn) Organisten Gotthardt Teuthorn. Seine Geburt in Hamburg ist belegt. Aber was wurde aus ihm? Nun fand ich Archivhinweise, dass er komponiert hat, und möglicherweise um 1788 in Rendsburg lebte. Denn ich … Continue reading

Posted in Auswanderung, Familie, Ort/Region | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert