Geo-Referenzierung am Beispiel Bad Frankenhausens

Wer eine Vorstellung von Frankenhausens merkwürdigsten Gebäuden und wichtigsten Plätzen gewinnen will, sollte einen Blick auf die ACME-Mapper-Karte werfen. Unten rechts auf der sich mit dem Link öffnenden Karte ist unter ‘Markers’ eine Legende zu diesen Plätzen.

Beispiel für genaue Geo-Referenzierung einzelner Objekte innerhalb der Stadt

LEGENDE:  A) Unterkirche,  C) Rathaus am Markt,  E) Stadtarchiv,  F) Schloss – Heimatmuseum,  G) Anger,  H) Grabenmühle

Dieser Kartenausschnitt ist ein Anschauungsbeispiel für Geo-Referenzierung mit der Technik von ACME-Mapper. Für jeden Auswahlpunkt werden sofort die Koordinaten angezeigt. Per Markierung können sie fixiert werden.  Die Ortetabelle meines Genealogieprogramms GFAhnen kann ich damit Schritt für Schritt verfeinern.

This entry was posted in Frankenhausen and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.