Tag Archives: ebook

Die Zukunft des Lesens ist holzfrei

… so titelt die SZ vom Freitag, 31. Juli 2015, in ihrem Feuilleton. Immer noch setzt beim bloßen Erwähnen des eBooks bei vielen – besonders den sogenannten Bildungsbürgern – dieses unüberhörbar kulturpessimistische Aufseufzen ein. Dana Buchzik stellt dem das Statement … Continue reading

Posted in Genealogie im Netz, Kommunikation, Literatur | Tagged , | Kommentare deaktiviert

Das deutschsprachige eBook macht einen Sprung nach vorn

Der deutsche Buchmarkt schien es nicht packen zu können. Die Zersplitterung von Verlagen, Buchhandel und isolierten Internetaktivitäten bot dem effizienten amazonischen Riesen leichtes Spiel auf dem eBook-Markt. Das könnte sich mit der Tolino-Allianz, mit Tolino-Media und Tolino-Cloud nun wenden. Die … Continue reading

Posted in Frankenhausen, Genealogie im Netz, Kommunikation, Literatur | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert

“Bilder aus der deutschen Vergangenheit”

Als Heranwachsender las ich mit Begeisterung Gustav Freytags ‘Die Ahnen’ (1) in der sechsbändigen Ausgabe Hirzel, Leipzig 1922 und ‘Soll und Haben’ (2) in der zweibändigen Ausgabe von 1913. Beide schenkte mir Mitte der 60er Jahre meine Großmutter aus ihrem … Continue reading

Posted in Geschichte, Literatur | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert