Langzeitarchivierung des Blogs Genealogie-Feuilleton

“Für wenn ich tot bin” (Uwe Johnson: Jahrestage)

Seit dem 16. November 2016 (erster Zeitschnitt) ist mein Blog in der Deutschen National-Bibliothek (DNB) Leipzig langzeitarchiviert. Nach Aussage des zuständigen Referats wird der Internetauftritt nun zweimal im Jahr als sogenannter Zeitschnitt automatisch gespeichert. Das Blog kann wie andere Publikationen per Suchfrage gefunden werden (Siehe Abbildung). Die Suche ist mit der URL, dem Autornamen oder dem Blogtitel möglich und erfolgreich.

Solange das Blog aktiv ist, kann die URL direkt aus der Maske aufgerufen werden.  Die jeweiligen Zeitschnitte sind im Lesesaal der DNB aus dem Web-Archiv abrufbar. Die tatsächliche Performance werde ich gelegentlich vor Ort prüfen. Meine Überlegungen zum Genealogischen Nachlass sind damit in einem weiteren wichtigen Punkt umgesetzt.

Langzeitarchivierung des Blogs Genealogie-Feuilleton

This entry was posted in Bibliothek - Archiv, Genealogie im Netz and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.