Mein Europa – makaronesische Gedanken

Da sitze ich nun in Makaronesien, auf einer der Inseln der Glückseligen am äußersten westlichen Rand Europas, dort wo für die Griechen einst die Welt endete, dort wo vor Greenwich Europa begann. Denn hier, beim Leuchtturm von Orchilla verlief geographisch der Null-Meridian.

Man hat mich hineingelassen, obwohl man nicht wusste, immer noch nicht weiß, wie lange ich bleiben werde. Ich könnte ja vielleicht für immer bleiben wollen. Es hat gereicht, meine europäische Identitätskarte, Continue reading

Posted in Auswanderung, Familie, Geschichte, Reisen, Schweiz | Tagged | Kommentare deaktiviert

Wie wecke ich Interesse für meine Familiengeschichte?

Das ist ein altes Thema ohne Patentlösung. Sicher kann ich Familie und Freunde nicht mit einer Kekule-Auflistung für meine Familiengeschichte gewinnen. Wie denn aber? Vielleicht so? (Auszug aus Emil Franckes Reisebuch El Hierro, mit freundlicher Genehmigung des Autors)

Ein Abendgespräch

„Lieber Carlos, du hast mir in kurzer Zeit so viel Interessantes über Continue reading

Posted in Familie, Frankenhausen, Literatur, Reisen, Stammtisch | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert

Die Hobbymalerin und -fotografin Erica Bachmann-Brenning

Erica Brenning:Ölgemälde im Heimatmuseum Graal-Müritz

Erica Brenning, geborene Bachmann, kam 1936 mit ihrem zweiten Mann, dem Apotheker Otto Brenning nach Graal-Müritz, als dieser die Apotheke in Graal übernahm.

Sie wurde am 24. Mai 1986 als Tochter des Fotografen Christian Bachmann in Messenthin/Stettin in Pommern geboren und starb am 31. Dezember 1970 in Müritz. Das Bild Winterlandschaft – heute im Museum Graal-Müritz – entstand während ihrer Zeit im damaligen Deutschsüdwest-Afrika, dem heutigen Namibia, wo sie mehr als zehn Jahre Continue reading

Posted in Familie, Geschichte, Mueritz, Vorpommern | Tagged , , | Kommentare deaktiviert